75 Jahre Ökumenischer Rat der Kirchen

Zur Entwicklung der Beziehungen zwischen Genf und Rom Hans-Georg Link Pastor Professor Dr. Jerry Pillay, Generalsekretär des Ökumenischen Rates der Kirchen in Genf, und Professor Dr. Kurt Kardinal Koch, Leiter des Dikasteriums für die Einheit der Christen in Rom Zugedacht … Weiter

2025 – Jahr mit dem Bekenntnis!

Ein Plädoyer aus Altenberg zu Pfingsten 2023 I. Wiederentdeckung nach 1700 Jahren 1. Das ökumenische Bekenntnis von Nizäa-Konstantinopel 325/381 Im Sommer des Jahres 325 versammelten sich auf Initiative von Kaiser Konstantin 318 Repräsentanten der damaligen Christen in Nizäa – dem … Weiter

„Ein Glaube und eine eucharistische Gemeinschaft“

Erläuterungen zum Konzil und Bekenntnis von 325/381 und im Jahr 2025 Hans-Georg Link Dem Andenken an Lukas Vischer, den Inspirator der Genfer Kommission für Glauben und Kirchenverfassung I. Hinführung: Rückbesinnung auf den apostolischen Glauben 1. Das Ziel der ökumenischen Bewegung … Weiter

Ein künftiger Pilgerweg der Gerechtigkeit, Versöhnung und Einheit

Die 11. Weltversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen in Karlsruhe setzt neue Maßstäbe von Hans-Georg Link Heinrich Bedford-Strohm, dem neuen Moderator des Zentralausschusses, in freundschaftlicher Weggemeinschaft I. Geistesgegenwart im Zelt Der Abschlußgottesdient Schlussendlich hielt es niemanden mehr auf seinem Stuhl. … Weiter

Gruß zum Katholikentag – Anstoß zu Pfingsten

Werden Genf und Rom bei der Weltversammlung in Karlsruhe mehr „zusammen  gehen“*? Ein Anstoß des Altenberger Ökumenischen Gesprächskreises Zugleich ein Gruß an den Katholikentag in Stuttgart zum Sonntag vor Pfingsten 2022 Zum ersten  Mal in der Geschichte der ökumenischen Bewegung … Weiter

Wann kommt der Einzug ins Gelobte Land?

Die Lima-Erklärungen zu Taufe, Eucharistie und Amt werden 40 Jahre alt Hans-Georg Link Dem Andenken an meinen Genfer Kollegen Frère Max Thurian aus Taizé (1921 – 1996)          Im Evangelischen Kirchenkalender steht seit einer Reihe von Jahren unter dem Datum des … Weiter